http://kloster-heidenheim.eu/uploads/images/titelbilder/hdh-freunde-titelbild.jpg

Freunde und Förderer

Füllhörner voller Gold und Schalen mit Edelsteinen könnten recht nützlich sein, wenn ein neues Projekt aufgebaut oder, wie im Falle des mittelalterlichen Kaisers Otto III., ein Reich gesichert werden soll. Unser Bildausschnitt aus einem Evangelienbuch des 12. Jahrhunderts zeigt die Vertreterinnen von gleich vier Nationen, die dem Kaiser huldigen und ihn mit Geschenken überhäufen.

Einen Sack Gold würden wir gewiß auch nicht verschmähen, im Gegenteil. Aber Geld allein ist nicht alles. Die Tatsache, dass unser Klosterprojekt nun endlich gut in den Startlöchern steht, ist in erster Linie Ihrem unermüdlichen Zuspruch und Ihrer Unterstützung zu verdanken! Aus breiten Teilen der Bevölkerung, und insbesondere in Heidenheim, haben wir ein deutliches Ja zu "Neuem Leben in alten Mauern" vernommen und deshalb trotz einiger Klippen, Hürden und Rückschläge weitergemacht. Für Ihre Unterstützung und Ihren Glauben an das Klosterprojekt möchten wir Ihnen an dieser Stelle ganz herzlich danken! Bitte ermuntern Sie uns weiterhin! Ihre Begeisterung für das Klosterprojekt ist uns täglich Ansporn!

Sie möchten das Klosterprojekt auch durch eine Geldspende unterstützen?

In diesem Fall dürfen wir Sie freundlich um eine Spende an den Zweckverband bitten. 

Spendenkonten:

     Sparkasse Gunzenhausen
     IBAN: DE37 7655 1540 0000 7328 59
     Kontoinhaber: Zweckverband Kloster Heidenheim
     BIC: BYLADEM1GUN    

     Raiffeisenbank Weissenburg-Gunzenhausen
     IBAN: DE82 7606 9468 0005 8420 00
     Kontoinhaber: Zweckverband Kloster Heidenheim
     BIC: GENODEF1GU1

Gern stellen wir eine Spendenquittung aus. Bitte informieren Sie sich bei Dekan Klaus Kuhn.

Danke für Ihre Unterstützung!

Bei folgenden Institutionen, Einrichtungen und Personen bedanken wir uns sehr herzlich für Unterstützung, Zuwendung und Kooperation (alph. Reihenfolge):

Abtei St. Walburg, Eichstätt

Altlandrat Dr. Karl-Friedrich Zink

Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken

Augustana-Hochschule Neuendettelsau

Augustiner Chorherrenstift Neustift, Brixen

Bayerische Sparkassenstiftung

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

Bayerisches Staatsministerium des Inneren

Benediktinerabtei Plankstetten

Benediktinerstift Admont

Bezirk Mittelfranken

Brauerei Gutmann

Bürgerinitiative pro Kloster Heidenheim

Busunternehmen Hauck GmbH, Westheim

Communität Casteller Ring e.V., Schwanberg

Diözesanbildungswerk Eichstätt e.V.

Diözesan-Pilgerstelle, Eichstätt

Diözese Eichstätt

Domprobst em. Klaus Schimöller

Europäisches Haus Pappenheim

Evangelischer Konvent Kloster Heilsbronn

Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim

Evangelisches Bildungswerk Jura – Altmühltal – Hahnenkamm e.V.

Evangelisches Bildungszentrum Hesselberg

Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Heizomat GmbH, Heidenheim

Jakobuswege e.V.

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Klosterforum Heidenheim

Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern

Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Landrat Gerhard Wägemann

Marktgemeinde Heidenheim

Monastic Wales

Naturpark Altmühltal

Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen

Regionalbischof Christian Schmidt

Sparkasse Gunzenhausen

Tourismusverband Franken

Tourismusverband Fränkisches Seenland

Versandhaus Neumeyer Abzeichen (zur Spende)

Volkshochschule Gunzenhausen

Zisterzienserinnenkloster St. Marien zu Helfta