http://kloster-heidenheim.eu/uploads/images/titelbilder/hdh-aktuelles-titelbild.jpg

Heidenheimer Forum Ökumene: Buchpremiere

Zwischen Altem Glauben und neuer Lehre: Die Reformation im Bistum Eichstätt – Vortragsabend mit Buchpräsentation

Achtung! Termin verschoben auf den 28. Juni, 19.30 Uhr
Ort: Kapellensaal

In Kooperation mit dem Diözesanbildungswerk Eichstätt.

Vorgestellt wird an diesem Abend ein neues, von Dr. Ludwig Brandl, Dr. Anne Müller und Dr. Peter Stockmann herausgegebenes Buch, das einen der spannendsten Abschnitte der Kirchengeschichte nachzeichnet: die lutherische Reformation im heutigen Bistum Eichstätt. In 30 Lebensbildern werden unterschiedlichste Persönlichkeiten – angefangen vom Landesherrn und Stadtschreiber über Bischöfen und Theologen bis hin zur Adelsfrau und Ordensleuten – vorgestellt, die sich in ihrem Wirken als leidenschaftliche Akteure und Förderer, aber auch als kompromisslose Gegner der Reformation erwiesen.

Als Gastreferenten zur Buchpremiere eingeladen sind zwei Mitautoren des Bandes: Dr. Marco Benini und Wolfgang Osiander. Ihre Kurzvorträge werfen Licht auf zwei Schlüsselgestalten und zugleich Gegenpole: Dr. Johannes Eck und Markgraf Georg den Frommen.