http://kloster-heidenheim.eu/uploads/images/titelbilder/hdh-aktuelles-titelbild.jpg

Kloster Heidenheim für Kinder

Ferientag für Kinder: So lebten Nonnen und Mönche im Kloster Heidenheim

Termin: Di, 8. Aug., 10.00 bis16.00 Uhr
Ort: Seminarraum, Kloster Heidenheim
Leitung: Angelika Dilling, Kristin Langos, Heike Klischat und Margret Welk
Anmeldung: bitte bis Fr, 4. Aug., bei Angelika Dilling, Tel.: 09143/6466 oder E-Mail: fam_dilling@t-online.de

Komm mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter! Bei diesem Ferientag für Kinder begegnen wir den Heiligen Walburga und Wunibald und entdecken einen Tag lang die geheimnisvolle Welt eines mittelalterlichen Klosters.

Probiert selber aus, wie das Leben damals war: In der mittelalterlichen Schreibstube schreibt ihr mit ungewöhnlichen Schreibmaterialen in alter Schrift. Ihr schnitzt und stickt, wie es Nonnen und Mönche getan haben! Ihr lernt verschiedene Kräuter kennen und kocht daraus Tee! Ihr stellt Butter selbst her und würzt sie mit selbst gesammelten Kräutern. Diese Kräuterbutter dürft ihr euch dann auf frischgebackenem Brot schmecken lassen.

Wer kann mitmachen? Kinder im Grundschulalter von 6 bis 11 Jahren. Wir treffen uns im Seminarraum des Klosters (Eingang Parkplatzseite). Was bringst du mit? Becher für Getränk, 10,00 € als Teilnehmerbeitrag (inkl. Essen und Material)