http://kloster-heidenheim.eu/uploads/images/titelbilder/hdh-aktuelles-titelbild.jpg

Vernissage des Klosterforums

Ausstellung mit Werken von Wladimir Barantschikov

Termin: 25. April 2015, 19.30 Uhr
Ort: Ostflügel Kloster

Foto © W. Barantschikov
Foto © W. Barantschikov

Seine farbintensiven Bilder sieht der in Kirgistan geborenen Maler im Stilspektrum des „fantastischen Realismus“. Im Ostflügel des Klosters werden nun Kunstwerke präsentiert, in denen Barantschikov sein gefühltes Leben, seine Träume und Begegnungen aber auch Fragen über Zeit und Raum verarbeitet. Am Abend der Vernissage stellt Jürgen Behr (Vorstandsmitglied des Klosterforums) den in Weißenburg lebenden Berufskünstler und Preisträger des Ansbacher Kunstpreises 2001 vor. Für die musikalische Umrahmung sorgt Frau Veronika Eismont. Die Bilder sind auch an den Folgesonntagen des 3., 10., 17. und 24. Mai jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Diese Ausstellung wird vom Klosterforum realisiert.